Was es in der Schule braucht…

…sind Menschen, die sich wagen, einmal aus einer neuen Perspektive auf die alten Probleme zu schauen, und anfangen in Belastungen Herausforderungen zu sehen, an denen sie wachsen … die nicht mehr bereit sind, so weiter zumachen, wie bisher…

Es war schön,  im Workshop am vergangenen Wochenende mit solchen Menschen arbeiten zu können, sie  begleiten zu können, ihnen Unterstützung geben zu können für den Weg auf den sie sich gemacht haben, und den sie weiter gehen wollen.

Ich denke, es gibt viele davon unter uns Lehrern, und schön wäre es, wenn wir uns immer mehr vernetzen könnten…

Schreibe hier gerne einen Beitrag/Kommentar, wenn du dich angesprochen fühlst!

Liebe Grüße

Silke und Tom

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s