Visionen für die Schule der Zukunft

Vier Säulen als Fundament einer neuen Schule

Workshop für LehrerInnen in Frankfurt, vom 8.-10. 1. 2010

flyer_Visionen_schule hier downloaden

Ein neues Jahr beginnt

Das ist die Zeit um Altes zu überdenken und Neuem den Raum zu geben sich zu entfalten.

Was ist das Neue, das sich durch mich entfalten kann und wie kann ich es in meinem Alltag integrieren?


Wir gehen davon aus, dass die Ausrichtung unserer Aufmerksamkeit und die damit zusammen hängenden Gedanken und Gefühle Realitäten erschaffen. Deshalb macht die Erforschung folgender Fragen Sinn:

Welche Glaubenssätze sind in mir, in uns, denen wir viel Energie verleihen? Was hält mich, hält uns und das System davon ab, wirkliche Veränderungen zu zulassen? Jedes Ja und jedes Nein in uns verleiht den Wirkkräften des Lebendigen den Nährstoff für Entwicklung.

Handlung und Verwirklichung auf einer gesunden Basis

Welche Potenziale und Möglichkeiten kann ich in eine konkrete Handlung bringen? Wie schaffe ich es, die Visionen in der Wirklichkeit entstehen zu lassen? Welche Ressourcen stehen mir zur Verfügung? Welche Schritte stehen noch aus, um einen gesunden Boden zu bereiten?

Werkzeuge/Methoden

Praxis der Transpersonalen Anbindung an die höhere Gruppenintelligenz, Meditation. Eintauchen in die Stille und das Zulassen von Nichtwissen sind wichtiger Bestandteil des Workshops. Visionsarbeit öffnet Grenzen und ermöglicht die Erschließung neuer Räume. In Übungen zu zweit oder in der Gruppe erforschen wir die Fragen die oben aufgeführt sind und nutzen Werkzeuge aus der Transparenten Kommunikation und der Systemischen Aufstellungsarbeit.

Anmeldung

Für die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist eine verbindliche Anmeldung erforderlich. Am einfachsten geht dies über E-mail an die Veranstalterin. s.weiss@chemie.uni-frankfurt.de, Tel: 06251 56726.

Akkreditierung als Lehrerfortbildung beim IQ ist beantragt. Es werden voraussichtlich 25 Leistungspunkte vergeben.

Kosten

180 €/ermäßigt 150 € (für Studenten und Referendare), 110 € für Mitglieder der Gruppe „Präsenz in der Schule“


Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s