Unser Licht, nicht unsere Dunkelheit, ängstigt uns am meisten.

kerze_goldkerze_goldkerze_goldkerze_goldkerze_goldkerze_goldkerze_goldkerze_goldkerze_goldkerze_goldkerze_goldkerze_goldkerze_goldkerze_goldkerze_goldkerze_goldkerze_goldkerze_goldkerze_goldkerze_goldkerze_goldkerze_gold

22. Dezember

Ein 11 jähriges Mädchen gibt uns einen Einblick, was es heißt, sich ins Licht, nicht in den Schatten zu stellen, und ohne Angst die zu sein, die sie ist. Das durch Mandelas Antrittsrede weltberühmte Gedicht von Marianne Williamson vorgetragen von Bothlale Boikanyo macht mir immer wieder Gänsehaut.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s